Adventsmarkt im Oberlinhaus

Markttreiben, Bühnenprogramm und Eselreiten im Oberlinhaus

Am Samstag, den 9. Dezember, ab 14 Uhr ist es wieder soweit, rund um die Oberlin Kirche öffnet der „Adventsmarkt mit allen Sinnen“ seine Tore. Buntes Marktreiben und ein Programm aus Musik, Theater, Filmvorführungen, Eselreiten und gemeinsamem Singen stimmen große und kleine Besucher auf Weihnachten ein.

An den Ständen werden handwerkliche Arbeiten und Selbstgemachtes von Menschen mit und ohne Behinderung angeboten: Kerzen, Keramik, Holz-, Papier- und Filzarbeiten und natürlich ganz viel Weihnachtsgebäck. Lagerfeuer, Stände, Lichter, hüllen den Ort in vorweihnachtliche Stimmung, Speisen und Getränke, ob herzhaft oder süß, in herrliche Düfte. Die Kinder können basteln, Eisenbahn fahren und auf Eseln reiten. Und natürlich wird der Nikolaus jedes Kind mit kleinen Überraschungen beschenken.

Zeiten und Orte unseres Programms sind:

14 Uhr: Andacht mit Nikolausspiel, Oberlin Kirche
15 Uhr: Kinder-Musiktheater „Pampelmuse“, Oberlin Schule
15 Uhr: Filmvorführung Leben & Arbeiten im Oberlinhaus, Oberlin Kirche
16 Uhr: Singen mit dem Bläserchor Potsdam, Oberlin Kirche
17 Uhr: Konzert des Chores der Städtischen Musikschule Potsdam J.S. Bach, Oberlin Kirche

Datum: 9. Dezember 2017, 14 bis 18 Uhr

Ort: Oberlinhaus, Rudolf-Breitscheid-Straße 24, 14482 Potsdam

Das Oberlinhaus auf Facebook >>

Das Oberlin auf Twitter >>

Das Oberlinhaus auf Instagram >>